Interpretation

Katja Freise – Der Dialog als Weg zur Mündigkeit: Krzysztof Kieślowskis Film „Przypadek“ (Der Zufall, 1981)

30. Juni 2015 | Von
kf02

Ein Vortrag aus der Reihe „Slavische Literaturen in dialogischer Betrachtung“, veranstaltet vom Slavischen Seminar der Universität Göttingen.
Wie zufällig sind die „Zufälligkeiten“ in einem Kunstwerk? Sind sie ein Ergebnis der reinen Willkür des Autors oder besitzen sie doch eine semantische Dimension, die sie tief im Ganzen des Werks verankert und somit zu Elementen seiner dialogischen Struktur

[weiterlesen …]



Eine Mikroanalyse von “Как давно я топчу, видно по каблуку”

14. Oktober 2013 | Von
Brodsky

Wir möchten mikroanalytisch zeigen, wie sich im ausgewählten Gedicht eine poetisch- ontologische und indexikale Denkweise entwickelt, so dass Brodskij diese mentale Region beim Menschen gleichsam poetisch entdeckt. Dass Brodkijs Gedichte eine Signatur des poetischen Ontologismus [der ontologischen Poesie] aufweisen, wird hier einerseits postuliert, andererseits aber auch mikroanalytisch vorgeführt

 

[weiterlesen…]